Kontakt

News

Immer die passende Lösung für Ihre Produktivität

TSN Tools und TSN Box sind die Werkzeuge, mit denen wir Ihnen helfen wollen die Komplexität des zeitsensitiven Automotive Ethernet zu meistern.

TSN Box ist das Hardwareinterface zum Netzwerk und kann als TAP, Talker/Listener oder Switch konfiguriert werden.Die plattformunabhängige TSN Tools Software bietet Ihnen die High Level Analyse und Visualisierung um jederzeit den Überblick zu behalten.

Hardware und Software sind skalierbar und in vielen Szenarien einzusetzen.

Das System unterstützt alle wesentlichen Use Cases entlang des Automotive Entwicklungszyklus. Von der Simulation, der Software-Steuergeräteentwicklung über HiL-basierte Tests bis hin zur Absicherung im Fahrzeug.

Werkzeuge

____

TSN Tools

Probleme verstehen, Überblick behalten

Die TSN Tools sind als vollkommen neu konzipierte plattformunabhängige Softwareumgebung speziell dafür ausgelegt, dass künftige komplexe Mess- und Analyseaufgaben handhabbar werden und sie schnell in einen produktiven Modus kommen.

Die grundlegenden Features der TSN Tools sind:

  • Stream Detektion: Logisches Erkennen von zusammenhängenden Paketen und deren Visualisierung
  • PTP Analysis: tiefgreifende Analyse des PTP Status pro Link und netzwerkweit
  • Multimodale Payload-Analyse:
    • Audio/Video Content (AVB)
    • TSN Content (CAN Tunnel, allgemeine Steuersignale, IEEE1722a etc.)
    • SomeIP, DoIP
    • Korrelation zwischen Ethernet und CAN-Bus
  • Rest Net Simulation (AVB/TSN Talker/Listener)
  • AVB/TSN Switch
____

TSN Box 3.0

Hardware Interface für Automotive und Industrie TSN Test & Measurement Anwendungen

Die TSN-Box funktioniert als Netzwerk Schnittstelle / Gateway und Medienkonverter
für zeitsensitives Automotive-Ethernet und Industiral TSN. Die TSN-Box
bereitet die Daten auf und kommuniziert
mit TSN-Tools. Die FPGA-basierte Hardware
unterstützt verschiedene Modi wie TAP, Daten
Logger und AVB Talker / Listener.

 

Download TSN Box specification

____

TSN Box 3.0 Produktbeschreibung

Time Sensitive Signal Generation and Analysis

Die TSN-Box funktioniert als Netzwerk Schnittstelle / Gateway und Medienkonverter
für zeitsensitives Automotive-Ethernet und Industiral TSN. Die TSN-Box
bereitet die Daten auf und kommuniziert
mit TSN-Tools. Die FPGA-basierte Hardware
unterstützt verschiedene Modi wie TAP, Daten
Logger und AVB Talker / Listener.

  • zeitsenitive Signalerzeugung
  • gPTP/IEEE 802.1 AS(ref) Analysen (master/slave, automotive/standard profile)
  • Restbussimulation (SomeIP)
  • TAP, sniffing
  • Talker/Listener für TSN/AVB Traffic

 

Automotive

  • 4 x 100 Base-T1
  • 2 x 1000 Base-T1
  • 2 x 1000 Base-T

Audio Option

  • analog audio
  • A2B
  • spdif/aes

HDBaseT Option

  • HDBaseT Ethernet Sniffer/TAP
  • I2S Audio Sniffer

Industrial

  • 4 x 100 BaseT1
  • 24x 1000 BaseT
Physical Parameters   
  Dimensions 210 mm x 150 mm x 74 mm
  Maximum envelope with connectors 210 mm x 187 mm x 74 mm
  Weight 1.7 Kg 
  External power supply 8-15 VDC 
  Power consumption 27W 
  Temperature range 0 - 70 °C (-40 - 70 °C possible)
      
Interfaces & Connectors   
 General Interfaces No. 
  USB2.0  2 
  USB3.0  1 
  1Gb/s Ethernet  1 
  USB Serial Terminal  1 
  Front Panel Reset 1 
  Recovery Button 1 
 GPIO & Sync   
  Isolated Input 2 
  Isolated Outputs (open-collector) 2 
  Output Power (12V non-isolated) 1 
  High-speed GPI (SMA, 50Ω load impedance)2up to 8 ns precision
  High-speed GPO (SMA, 50Ω source impedance)2up to 8 ns precision
  BNC SYNC Module 21 x PPS in/1 x PPS out or SYNC in/out
 Audio   
  12x Audio Ports (6 x stereo connectors)  48 kHz, 24 Bit, line level
  Outputs channels 8 
  Input channels 4 
  A2B & Digital Audio (SPDIF) 2each
 Ethernet   
  Dual 1Gb/s Modules 2Configured as either
      2 x 1000BASE-T & 2 x 1000Base-T1 or
      4 x 1000BASE-T
   Quad 100Mb/s Module 1Configured as
      4 x 100BASE-T1
 CAN   
  CAN Module 1optional CAN-FD
 HDBaseT   
  VA6000 TAP Mode 2 
Datenblatt - Version: Rev_1.06_EN
TSN Box Quick Start Guide 04042019

TSN Box 3.0 Anwendungen

Die TSN Box 3.0 ist für Anwendungen in der Automotive Entwicklung  - insbesondere im Kontext des autonomen Fahrens- sowie in der Planung und Analyse für moderne Feldbussysteme in der industriellen Automotation auf der Basis von OPC-UA/TSN konzipiert

Anwendungen

____

TSN Box 3 Use Cases

Die TSN Box arbeitet als Netzwerkinterface für zeitsensitive Automotive Ethernet Netzwerke. Die Box bereitet die Daten auf und kommuniziert mit den TSN Tools, dabei unterstützt die FPGA-basierte Hardware verschiedene Modi:

TAP Device
  • passive TAP
  • active TAP, failure insertion
  • Multi channel TAP (up to 8 channels)
AVB/TSN Talker Listener
AVB/TSN Stream generation:
  • IEEE 802.1AS
  • AVB shaping (IEEE 802.1Qat)
  • TSN shaping (IEEE 802.1 Qav)
  • CAN-type signals
  • Audio, Video Talker Listener
Rest Net Simulation (AVB/TSN)
Simulation of AVB/TSN ECUs
  • script based
  • real time engine inside HW
  • Synchonisation over multi TSN boxes
AVB/TSN Switch
  • port mirroring
  • traffic analysis
  • policing and shaping
Multi Point PTP Analysis
  • synchronisation of multi TSN boxes over Reference PTP network
High Speed Logging
  • Eventgetriggertes local high speed logging
____

TSN Automotive Switch Q50

TSN-fähiger Automotive Ethernet Switch

Der TSN Automotive Switch Q50 bietet umfangreiche Features, die in dynamischen Laboraufbauten wertvolle Zeit sparen. Vor allem eine sichere und stabile gPTP Implementierung nach dem Automotive Standard ist eine wesentliche Voraussetzung, um im zeitsensitiven Umfeld stabile Ergebnisse zu erzielen. Der Switch unterstützt den PTP Master- und Slave-Modus und ist per Port einstellbar.

Der hochpräzise Puls-Per-Second (PPS) Ausgang bietet nanosekunden-genaues Monitoring der Zeitbasis. Damit lassen sich auch anspruchsvolle Synchronisations-Szenarien realisieren. Die Administration und Parametrisierung kann benutzerfreundlich durch eine webbasierte GUI sowie über eine API erfolgen.

 

Download Produktflyer TSN Switch Automotive

____

TSN Media Converter M10

Automotive Ethernet Physical Layer Converter mit Auto-Negotiation Algorithmus

Der Media Converter M10 erlaubt es, die Automotive Ethernet Physical-Layer 100- und 1000BASE-T1 auf Standard-Ethernet umzusetzen. Das Gerät verfügt über einen speziellen Autonegotiation Algorithmus, der das dynamische Erkennen von PHY-Master-Slave Konfigurationen erlaubt. Damit ist das Tool im Laboralltag jederzeit ein verlässlicher Partner, der für zeitsparende Lösungen sorgt.

 

Download Produktflyer TSN Media Converter